BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Umweltschutz

Zur Förderung und zum Schutz und zur Entwicklung von Natur, Landschaft sollen die Ziele des Landschaftsplans umgesetzt werden. Dieses ist eine Gemeinschaftsaufgabe zwischen dem Kreis Warendorf, der Stadt Telgte und den Grundstückseigentümer*innen.

Der Landschaftsplan Telgte umfasst eine Fläche von 8.320 Hektar und bezieht die Ortsteile Westbevern, Vadrup und den nördlichen Bereich von Ostbevern mit ein. Ziel des Landschaftsplans ist der Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft. Insbesondere dem Schutz kommt beim Telgter Plan besondere Bedeutung zu. Immerhin 16 Naturschutzgebiete, 22 Landschaftsschutzgebiete, 3 Naturdenkmäler und 66 geschützte Landschaftsbestandteile sind darin aufgeführt.

In Kooperation mit dem NABU-Naturschutzstation Münsterland ist die Stadt Telgte darüber hinaus bemüht, die o. a. Ziele des Natur- und Landschaftsschutzes umzusetzen.

Es hilft Ihnen weiter

Umweltschutz

Zur Förderung und zum Schutz und zur Entwicklung von Natur, Landschaft sollen die Ziele des Landschaftsplans umgesetzt werden. Dieses ist eine Gemeinschaftsaufgabe zwischen dem Kreis Warendorf, der Stadt Telgte und den Grundstückseigentümer*innen.

Der Landschaftsplan Telgte umfasst eine Fläche von 8.320 Hektar und bezieht die Ortsteile Westbevern, Vadrup und den nördlichen Bereich von Ostbevern mit ein. Ziel des Landschaftsplans ist der Schutz, die Pflege und die Entwicklung von Natur und Landschaft. Insbesondere dem Schutz kommt beim Telgter Plan besondere Bedeutung zu. Immerhin 16 Naturschutzgebiete, 22 Landschaftsschutzgebiete, 3 Naturdenkmäler und 66 geschützte Landschaftsbestandteile sind darin aufgeführt.

In Kooperation mit dem NABU-Naturschutzstation Münsterland ist die Stadt Telgte darüber hinaus bemüht, die o. a. Ziele des Natur- und Landschaftsschutzes umzusetzen.

Naturschutz, Klimaschutz, Umweltschutz https://serviceportal.telgte.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/980/show