BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Hecken und Sträucher: Rückschnitt

Hecken, Sträucher und Bäume wachsen bei günstigen Bedingungen häufig enorm. Die üppige Vegetation kann dann dazu führen, dass Hecken, Sträucher und Bäume die Grenzen des Privateigentums verlassen und in den öffentlichen Vekehrsraum wachsen.

Sie engen dann den öffentlichen Straßenraum ein, Verkehrszeichen werden teils verdeckt und die Straßenbeleuchtung eingeschränkt. Damit beeinträchtigen sie auch die Verkehrssicherheit.

Sollte es zu Unfällen kommen, so können unter Umständen die Grundstückseigentümer*innen dafür haftbar gemacht werden. Im Interesse der Verkehrssicherheit ist deshalb ein ständiger Rückschnitt der privaten Bäume und Sträucher entlang der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze vorzunehmen.

Rechtsgrundlagen 

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Hecken und Sträucher: Rückschnitt

Hecken, Sträucher und Bäume wachsen bei günstigen Bedingungen häufig enorm. Die üppige Vegetation kann dann dazu führen, dass Hecken, Sträucher und Bäume die Grenzen des Privateigentums verlassen und in den öffentlichen Vekehrsraum wachsen.

Sie engen dann den öffentlichen Straßenraum ein, Verkehrszeichen werden teils verdeckt und die Straßenbeleuchtung eingeschränkt. Damit beeinträchtigen sie auch die Verkehrssicherheit.

Sollte es zu Unfällen kommen, so können unter Umständen die Grundstückseigentümer*innen dafür haftbar gemacht werden. Im Interesse der Verkehrssicherheit ist deshalb ein ständiger Rückschnitt der privaten Bäume und Sträucher entlang der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze vorzunehmen.

Rechtsgrundlagen 

Sichtbehinderung, Verkehrsbehinderung https://serviceportal.telgte.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/1267/show
Ordnungsamt
Baßfeld 4-6 48291 Telgte

Herr

Nils

Kutscher

005

02504 13-226
nils.kutscher@telgte.de

Frau

Heike

Niemann-Frey

004

02504 13-237
heike.niemann-frey@telgte.de